Natur Tattoos

Tier- und Pflanzentattoos standen von Anbeginn europäischer Tattoo-Kunst hoch im Kurs. Tieren, wie zum Beispiel Schmetterlinge, Tiger, Löwen oder Schlangen sowie Pflanzen (ganz besonders Rosen) wird eine bestimmte Symbolik zugesprochen.

Pflanzen-Tattoos sprechen mit ihrer Poesie vor allem die weibliche Kundschaft an. Mit besonderer Raffinesse ausgestaltet sind die Blumen-Tattoos aus Japan, vor allem Pfingstrosen, Kirschblüten oder Chrysanthemen.

Facebook
 
Stichtag Tattoostudio Eilenburg

Wirb ebenfalls für deine Seite
Werbung
 
"
Tätowier Magazin
 
 
Es waren schon 51809 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=